Abbildung 122-5

Textverarbeitung

Tastaturlernprogramm
Tastaturschreiben in der Grundschule
Schreibtraining

Spiralheftung, 88 Seiten,
Farbdruck, Format A4

Autorinnen: Gerta Hertel, Viola Zuber

Das Arbeiten mit dem Computer spielt im Berufsleben eine immer wichtigere Rolle, aber nicht nur dort. Auch viele Familien haben privat zu Hause einen PC, zu dem die Kinder Zugang haben. Sie machen Spiele, malen oder gestalten am PC oder fertigen ihre Hausaufgaben an. Dies ist eine durchaus positive Entwicklung: Die Kinder lernen schon frühzeitig mit der Maus umzugehen, können den Rechner starten und herunterfahren, schreiben Texte, bewegen sich mit der Tastatur im Text – kurz gesagt – es ist für Kinder etwas Selbstverständliches mit dem PC zu arbeiten und Scheu davor baut sich erst gar nicht auf.

Diese natürliche Neugierde und Lernwilligkeit sollte man sich schon frühzeitig zu Nutze machen und schon Grundschüler an das 10-Finger-Tastsystem gewöhnen. Wenn sie es sich erst einmal falsch, d. h. mit dem sogenannten „Zwei-Finger-Suchsystem“ angeeignet haben, fällt es ihnen wesentlich schwerer umzulernen, als das 10-Finger-Tastschreiben vorab richtig zu erlernen.

Dieses Buch beinhaltet die wichtigsten Schreibregeln, einfache Programmbedienungselemente und natürlich viele kindgemäße Schreibübungen. Die Kinder lernen das 10-Finger-Tastsystem auf spielerische Art und Weise mit der bewährten fiellascript-Methode: Zunüchst wird die Anordnung der Buchstaben auf der Tastatur geistig erfasst, in eine Bewegungsvorstellung im Gehirn gespeichert und danach erst in die Bewegung umgesetzt. Um die Motorik der Schüler zu schulen und um den Merkprozess zu festigen, werden von Anfang an verschiedene Bewegungsübungen und kleine Schreibübungen durchgeführt. Erst wenn alle Buchstaben und Ziffern erarbeitet wurden nimmt das „Schreiben-Üben“ einen größeren Raum ein und es geht darum, dass die Schüler sich in ihrer Schreibgeschwindigkeit steigern und den Bewegungsablauf automatisieren.

Diese sehr schnelle und effektive Erarbeitung des Tastenfeldes ermöglicht es, ohne langweilige Griffübungen, von Anfang an sinnvolle Wörter und Sätze zu schreiben. Die Kinder sehen schnell Erfolge beim Schreiben und sind dadurch verstärkt motiviert. Der Unterricht mit diesem Buch kann sehr abwechslungsreich gestaltet werden. Die Kinder schreiben altersgerechte, informative Texte, arbeiten mit dem Textverarbeitungsprogramm, füllen Lückentexte, machen Schreibspiele, gestalten Gedichte und vieles mehr.

ISBN 978-3-95644-123-3
(vormalige ISBN 3-929381-60-5)
 Bestellnummer 122-15  14,65 €
Warenkorb
ansehen
Tastschreiben Gerta Hertel